Bildungsangebot

Lager & Logistik für den Mittelstand in Riesa

Eine leistungsfähige Lagerwirtschaft und Logistik trägt im Unternehmen erheblich zum Unternehmenserfolg bei. Unternehmen müssen einen guten Überblick über ihre Lagerbestände, Lagerhaltungskosten, ihre Lieferanten, die eigenen Liefertermine sowie Vertriebskennzahlen haben. Eine zuverlässige Liefertreue führt dabei zu zufriedeneren Kunden und damit konstanten Auftragseingängen.

In Zeiten von Industrie 4.0 wachsen jedoch die Anforderungen an Geschwindigkeit und Flexibilität unter Einhaltung einer gleichbleibend hohen Qualität.

Wie können wirtschaftliche Verbesserungen im Lagerbereich erreicht werden ? Mit welchen neuen Technologien und Konzeptionen lässt sich die Wirtschaftlichkeit im Lager verbessern bzw. optimieren ? Welche neuen Führungsmethoden tragen zur Ergebnissteigerung bei ?

In diesem Seminar erhalten Sie einen praxisorientierten Einblick in die zentralen Steuerungsaufgaben in der Lagerwirtschaft sowie wichtige Prozesse in einem modernen Lager.

Kursinhalt

  • Erfolgsfaktoren der Lagerplanung und Gestaltungsfelder im Lager
  • Analyse der eigenen Lagerstruktur und –systeme
  • Schwachstellenanalyse im Lager und Materialfluss
  • Steuerung mit ABC-Analyse und Lagerkennzahlen
  • Umsetzung des Qualitätsmanagements bei der Lagerplanung
  • Überblick über branchendifferenzierte Lagerkonzeptionen
  • Vorgehensweise zur Erarbeitung bzw. Optimierung der Lagerkonzeption
  • Unterstützung durch Lagerverwaltungs- und steuerungssysteme
  • Wege zur dauerhaften Senkung von Lagerbeständen
  • Erhöhung des Lieferbereitschaftsgrades
  • Verbesserung von Geschäfts- und Arbeitsprozessen in der Lagerwirtschaft
  • Gewinn- und Ergebnisplanung in der Lagerwirtschaft
  • Controlling-Kennzahlen in Lager und Logistik
  • Vorgehensweise zum Aufbau eines Kennzahlensystems
  • erfolgreiche Führung und Motivation von Lagermitarbeitern

Zielgruppe

Führungs- und Nachwuchskräfte aus den Bereichen Lager, Logistik und Materialwirtschaft

Trainerprofil

Ihr Trainer verfügt über umfassendes Know-how im Bereich Lager, Logistik und Materialwirtschaft sowie über mehrjährige Schulungserfahrung in der Aus- und Weiterbildung.

Seminardauer

2 Tage (16 Unterrichtseinheiten (1 UE=45 Minuten))

Rabatt

Bei Anmeldung bis mindestens 6 Wochen vor Seminarbeginn gewähren wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10 %.
  

Anmerkung

Bildungszentrum Riesa / Standort Meißen                

Fabrikstraße 16 / Eingang Brauhausstraße

01662 Meißen

Termine am Standort Meißen: 10. - 11.03.21

                                                    01. - 02.09.21

                                                    10. - 11.11.21

Alle angebotenen Seminare können auch als Einzeltraining, Workshop, Inhouseschulung beim Kunden oder Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen durchgeführt werden.


Termine
  • 09.02.21, 09:00 Uhr - 10.02.21, 15:30 Uhr
  • 04.05.21, 09:00 Uhr - 05.05.21, 15:30 Uhr
  • 19.10.21, 09:00 Uhr - 20.10.21, 15:30 Uhr

 Für diesen Kurs können auf Anfrage individuelle Termine vereinbart werden.

Anbieter
bsw gGmbH
Ort
Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
Rudolf-Breitscheid-Straße 33
01587 Riesa
Ansprechpartner
Carina Duve
03525 5140012
Preis
899,00 EUR (umsatzsteuerbefreit) pro Teilnehmer

zurück zur Übersicht

bsw